Montag, 6. November 2006

Den NXT mit dem Handy kontrollieren

LEGO hat Software veröffentlicht, mit der man den NXT mit seinem Handy kontrollieren kann; sie ist herunterladbar von der LEGO MINDSTORMS Seite.

Dokumentation gibt's hier.

Unterstützt werden offiziell folgende Handy-Serien:

Nokia: 6680, 3230
Sony Ericson: W800i, W550i, K610i, K800i, K750i, Z710i, Z550i, K510i
BenQ-Siemens: CX75, X75

Falls ihr Erfahrungen damit sammelt, lasst's uns wissen.

Kommentare:

faja28 hat gesagt…

Funktioniert mit meinem W810i nicht so wie ichs mir vorgestellt habe. Es ist auf dem Handy nur möglich den NXT fernzusteuern und Programme zu starten. Lego meinte zwar man könnte Fotos Schiessen aber das geht nicht mit dem W810i. Auch keine Töne kann man abspielen.
Handys womit man Fotografieren kann (per nxt): Nokia nur das 3230
Sony Ericson K610i;K800i;K750i;Z550i;K510i
Siemens nur das CX75

Solisite hat gesagt…

Das Prog läuft garnicht auf dem k800i wer das selbe problem hat, mal posten.

heni123 hat gesagt…

bei mir geht das Programm auch nicht aber ich weis gar nicht wo ich das Programm einfügen muss kann mir jemand helfen?(sony Ericsson k800i)

Anonym hat gesagt…

Funktioniert auf meinem K800i ohne Probleme.

Ich habs so gemacht:
1.runtergeladen
2.Ordner "Mindstorms" auf der Speicherkarte erstellt
3.Jar und Jad- Datei+ Bild reinkopiert
4.Aufm Handy installiert


Mfg Seba

Anonym hat gesagt…

einfach über bluetooth die nötige JAR Datei auf das handy schicken.

Z.B. die JAR Datei im w800i Ordner über bluetooth an das w800i schicken, anfrage auf Handy Display bestätigen, installieren und speichern unter anwendungen. nun ists startklar.

Marcel hat gesagt…

gibt es die App noch irgendwo? Auf der Minstorms Seite werde ich nicht mehr fündig?

Matthias Paul Scholz hat gesagt…

Marcel, soviel ich weiß, nicht mehr. Sie ist ersetzt worden durch MINDDroid, die MINDSTORMS-App für Android.

Anonym hat gesagt…

keine chance beim nokia 3720

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...