Freitag, 7. Mai 2010

iPad und LEGO®-Bauanleitungen

Dave Parker von nxtprograms.com hat ein Video veröffentlicht, dass zeigt, wie man das neue iPad von Apple (auch) zum Lesen von Bauanleitungen für LEGO®-Modelle im Internet verwenden kann:

Sehr praktisch, um gleichzeitig das zugehörige Modell zu bauen.

Bei einem voraussichtlichen Preis in Deutschland von um die 700 500€ für die kleinste Ausführung meiner Meinung nach aber viel zu teuer, vor allem, wenn man bedenkt, dass es in den USA nur die Hälfte (je nach Bundesstaat) ein Drittel weniger kostet (was aber dem Apple-Hype hierzulande wahrscheinlich trotzdem keinen Abbruch tun wird) ...

Kommentare:

Evilpie hat gesagt…

wie kommst du auf 700 euro? das kleine ipad wird etwa um die 450euro kosten :)

Matthias Paul Scholz hat gesagt…

Stimmt, da habe ich wohl daneben geschaut: nach dieser Quelle hier soll das 16GB-iPad 499€ kosten.
Das ist aber, gemessen an der Leistungsfähigkeit, aus meiner Sicht immer noch viel zu teuer.

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...