Mittwoch, 22. Oktober 2008

Gewinne einen NXT von Microsoft


Schweizer Studenten und Schüler haben jetzt die Möglichkeit, eins von 300 NXT-Sets zu gewinnen, die Microsoft® Switzerland im Rahmen der Initative "You make IT smart" als Preis ausgesetzt hat.

Dazu muss man als Schüler entweder
  • die Robotics Simulation Online Exercise mit dem Microsoft Robotics Developer Studio als einer der 70 ersten Einsender erfolgreich abschließen oder
  • einer der jeweils 35 Gewinner beim Imagine Cup 2009 in den Katogieren "Embedded" oder "Robotics & Algorithms" sein oder
  • als einer der 40 Teilnehmer der Windows Embedded European Tour am 24. und 25. November 2008 am EPFL in Lausanne und der ETH in Zürich augewählt werden oder
  • einer der 20 Teilnehmer der Microsoft Switzerland Events sein
Professoren oder Studenten an einer Schweizer Hochschule und Lehrer an einer weiterführenden Schule können einen von 60 Robotern dadurch gewinnen, dass eine Idee von ihnen prämiert wird dazu, wie ihr Unterricht bzw. ihre Schüler und Studenten von Microsoft Robotics profitieren können.

Details gibt es hier.

Kommentare:

anonymaus hat gesagt…

Tja, Englisch fliessend ist auch noch eine Voraussetzung!

Matthias Paul Scholz hat gesagt…

Ja, das stimmt leider. Ich habe keine deutsche Seite dazu gefunden, was ich selbst für ziemlich seltsam halte.

anonymaus hat gesagt…

Wirklich komisch: In der Schweiz gibt es Frühenglisch in der Primar jetzt erst seit den Jahrgang 1997/1998! In der Sekundarschule ist es mir unbekannt, ab wann es englisch gibt.

Die Site kommt mir auch komisch vor: Nirgends ein Link für die 1. Schülermöglichkeit?!

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...